Mit großer Freude und Spannung erwarteten die Lehrer und Lehrerinnen der HS Central die Aufführung des Theaterstücks „König Artus“, denn die Darsteller waren keine geringeren als Schüler und Schülerinnen der 5. und 6. Klasse, die seit einem halben Jahr in ihrer Theater-AG fleißig geprobt hatten.

Was die Kinder mit der tatkräftigen Unterstützung von Frau van Hümmel dann auf die Beine gestellt hatten, war sensationell. Wie Profis haben die Schülerinnen und Schüler sich in die Rollen eingefühlt, lange Textpassagen auswendig gelernt und mit ihrer Mimik und Gestik gespielt.

Nach dem Stück äußerten sich die Besucher durchweg positiv. Hier eine kleine Auswahl der Kommentare:

 „Es hat mir total gut gefallen!“ (Frau Mielentz)

 „Ich war erstaunt, wie viel die Schüler behalten haben.“ (Herr Kukulady)

 „Mit großer Spielfreude und Begeisterung führten die Schüler King Arthus vor.“ (Herr Hübner)

 „Mehr davon!!!! Ich bin wirklich beeindruckt.“ (Frau Piotraschke)

 „Der Funke der Begeisterung der Schüler beim Spiel ist sofort auf das Publikum übergesprungen!“ (Frau Jung)

 „Super schön, klasse!!“ (Frau Biela-Scheider)

 „Es war für mich eine große Freude, euch einmal in einer anderen Rolle zu sehen. Ihr habt großartig gespielt. Ich freue mich auf die Fortsetzung.“ (Herr Demmer)

 „Ich war total begeistert!!“ (Frau Stodt)

 „Die Schüler waren frisch und unverbraucht und begeisterten das Publikum.“ (Herr Krause)

 „Herzlichen Glückwunsch!! Ich wusste nicht, dass ihr so tolle Schauspieler seid! Ich bin begeistert!“ (Frau Stark)

 

Diese Kommentare sind selbsterklärend. Eins ist gewiss: Alle freuen sich auf den zweiten Teil!!!


Die folgenden Fotos vermitteln einen Eindruck von der tollen Atmosphäre bei der Premiere:




 Auch in der Solinger Presse wurde über unsere Theateraktivitäten berichtet, wie die folgende Zusammenstellung von Artikeln zeigt:

König Artus - Geschichte forsch und humorvoll aufgeführt

Artikel der Solinger Morgenpost vom 19.12.12

Artussage - Merlin ist ein Heilpraktiker

Artikel des Solinger Tageblattes vom 18.12.12

Schulprojekt - Schüler spielen Theater

Artikel des Solinger Boten

Junge Schauspieler ganz groß

Artikel der Solinger Morgenpost vom 23.5.12

 Schüler stehen auf der großen Bühne

Artikel des Solinger Tageblattes vom 18.4.12


Bericht im Radio RSG

In den Sommerferien 2012 berichtete Radio RSG von unserer Zusammenarbeit mit dem Kammerspielchen Gräfrath. Den Mitschnitt kann man

hören. Viel Spaß! (das Laden kann dauern...)
 
So fing alles an:


Im Januar schwärmte eine kleine Erkundungstruppe der fünften Klasse mit Frau Karrenbauer aus, um das neue Gräfrather Kammerspielchen zu besuchen.

Es ging dabei um ein erstes Kennenlernen und die Auslotung der Möglichkeit einer Zusammenarbeit Schule / Theater. Freundlich unterstützt von Herrn Kaiser vom Ortsverein Gräfrath und Herrn Quambusch vom Kammerspielchen, waren die Schülerinnen von der Örtlichkeit so angetan, dass sie spontan eine Schneewittchen-Version auf die Bühne brachten.



Inzwischen probt unsere Theater – AG jede Woche im Kammerspielchen Gräfrath das Stück Artus. Hier versucht Kay ( Marianna ), der Sohn von Sir Ektor ( Dennis ) ein Schwert zu heben.


Neue Fotos der Probe unserer Theater-AG: Sir Ektor, Viviane, Merlin, Kay, Morgaine und Artus bei der Arbeit.



Kurz vor der Premiere wurde in jeder freien Minute geprobt...