Die Schülerfirma griff den Mitgliedern der alten Gastro-AG von Frau Meis unter die Arme, um bei der Karnevalsveranstaltung des VdK den Service übernehmen zu können.
Es galt, mehr als 100 Gäste mit Essen und Getränken zu versorgen, was prima gelang. 
Patricia übernahm weitgehend die Organisation und packte überall mit an, wo jemand gebraucht wurde. Patrik und Lukas, ebenfalls Profis mit Gastro-Ausbildung, rotierten im Service. Hendryk entpuppte sich als Talent an der Getränkefront und Thilo, Adrian und Sascha verließen die Küche auch, um zu servieren.
Wir alle hatten Spaß am Programm, besonders als wir Sophie im Tanzcorps des Prinzenpaares entdeckten.
Zum Abschluss des Programmes trat dann noch Ralph der Trommler auf.
8 Stunden Arbeit, viel Lob, Freude an den freundlichen und zufriedenen Gästen und am Programm und die Zusage, ein weiteres Mal das Kontingent an Phantasialand - Eintrittskarten zu bekommen, das schon mancher  Klasse in der Vergangenheit ihren Ausflug ermöglicht hat.

Danke an das einsatzfreudige Team!